Lüftungssysteme

Weniger Energie für Gebäude, aber wie?

• Im Neubau: Anlagen mit niedrigen Luftgeschwindigkeiten
• Im Bestand: durch neue Zentralgeräte (Wärmerückgewinnung
sowie Ventilatoren und Motoren mit hohen Wirkungsgraden)

Vollklimaanlagen

• Zuluft wird erwärmt, gekühlt, be- und entfeuchtet
• Energieeinsparung durch Wärmetauscher in der Abluft, ein weiterer
Wärmetauscher überträgt die Energie auf die Zuluft

Rotationswärmetauscher

• Langsam rotierende Speichermasse überträgt Wärme bzw. Kälte
von der Ab- an die Zuluft

Adiabate Kühlung

• Verdunstungskälte ersetzt elektromotorische Kältemaschine

Wirkungsgradklassen für Elektromotoren

• Neue Motore erreichen Wirkungsgradklasse EFF1 und amortisieren
sich bereits nach ca. 4.000 Betriebsstunden

Die Vorteile

• Sehr hygienisch
• Höchster Komfort
• Sparsamer Energieeinsatz
• Wärmerückgewinnung bis 95

Start | Partner | Impressum | Kontakt | powered by WebStollen Regensburg